Christliche Akademie Halle

Stellenausschreibung Pädagogin/Pädagoge in der Praxisbegleitung

Für die Bereiche der Aus-, Fort- und Weiterbildung in den Pflegeberufen suchen wir zum 01.08.2018, befristet für 2 Jahre, eine Pädagogin/einen Pädagogen in Vollzeit- oder Teilzeitanstellung.

Die Christliche Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe gGmbh liegt in idyllischer Lage direkt am Saaleufer. Gesellschafter der Christlichen Akademie sind zu gleichen Teilen das gemeinnützige Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale) GmbH, das Martha-Maria Krankenhaus Halle-Dölau gGmbH sowie das Diakoniewerk Halle (kirchliche Stiftung bürgerlichen Rechts).

Übergeordnete Aufgabe:
Mit dieser Stelle sind Sie hauptverantwortlich für die Neuausrichtung der Praxisbegleitungen in unseren Gesellschafterkrankenhäusern.

Aufgaben der Stelle:
- Erarbeitung eines Konzeptes für die Modifizierung der Praxisbegleitungen
- Umsetzung des Konzeptes in die Praxis
- Netzwerkarbeit zu den Pflegedienstleitungen der Gesellschafterkrankenhäuser und Praxisanleiter/-innen
- Theoretischer und fachpraktischer Unterricht in den Bereichen der Ausbildung sowie der Fort- und Weiterbildung

Anforderungen an den/die Stelleninhaber/-in:
- Bachelor der Medizinpädagogik oder vergleichbares Studium
- Erfahrungen in konzeptioneller Arbeit und deren Umsetzung
- Praktische Unterrichtserfahrung
- Kontaktfreudigkeit
- Begeisterungs- und Überzeugungsfähigkeit
- Identifikation mit dem christlichen Leitbild der Akademie und der christlichen Werteorientierung unserer Gesellschafter

Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung nach AVR Caritas incl. Zusatzversorgung, ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet und ein angenehmes Arbeitsumfeld.

Wenn Sie sich auf diese neue berufliche Herausforderung einlassen möchten und die Voraussetzungen dafür erfüllen, richten Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

Christliche Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe Halle gGmbH
Geschäftsführung
Fährstraße 6
06114 Halle (Saale)

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück zur Übersicht