Christliche Akademie Halle

Stellenausschreibung: Pädagogische Leitung Ausbildung (w/m)

Stellenausschreibung

Die Christliche Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe liegt in idyllischer Lage in Halle am Saale-Ufer und in unmittelbarer Nachbarschaft zur Burg Giebichenstein.

Die zentrale Aufgabe der Christlichen Akademie ist die Aus-, Fort- und Weiterbildung in den Bereichen der Gesundheits- und Krankenpflege. Gesellschafter sind zu gleichen Teilen die gemeinnützigen Krankenhäuser St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale) GmbH, das Martha-Maria Krankenhaus Halle-Dölau gGmbH sowie das Diakoniewerk Halle (kirchliche Stiftung bürgerlichen Rechts). Die Ausbildungen Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Altenpflege, Krankenpflegehilfe und Operationstechnischer Assistent können absolviert werden. Die Angebote der Fort- und Weiterbildung nutzen pro Jahr ca. 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Für die Leitung des Bereiches der Ausbildung suchen wir im Rahmen einer Umstrukturierung zum 01.01.2019 in Vollzeit eine

 

Pädagogische Leitung Ausbildung (w/m)

Ihre zentralen Aufgaben sind:

  • Organisation eines ordnungsgemäßen und geregelten Akademieablaufes in dem Bereich der Ausbildung
  • Unterstützung der Geschäftsführung im Hinblick einer stetigen Weiterentwicklung der Christlichen Akademie
  • Wahrnehmung von Lehrverpflichtungen insbesondere in dem Ausbildungsbereich
  • Unterstützung, Evaluierung und Entwicklung der unterrichtlichen Arbeit der Lehrkräfte und Dozenten
  • Verfolgung anspruchsvoller Ziele bezüglich der Leistungen unserer Auszubildenden
  • Kooperationspartnerpflege
  • Sicherstellung der Einhaltung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften, speziell den Richtlinien der Ausbildungsrichtlinien
  • Mitarbeit in Landesarbeitsgruppen
  • Unterstütung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Akademie
  • Strategische Öffentlichkeitsarbeit und aktive Teilnahme an deren Veranstaltungen

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium Pflegepädagogik/Berufspädagogik oder vergleichbarer Abschluss
  • Sichere Kenntnisse in den Gesetzmäßigkeiten der Ausbildungsrichtlinien
  • Integrationskraft und Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse über den Stand der aktuellen berufsdidaktischen und -pädagogischen Diskussionen

Wir bieten:

  • Interessante Aufgabe mit Möglichkeiten zur Gestaltung
  • Vergütung nach AVR Caritas
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Sehr gutes Arbeits- und Lebensumfeld

Für persönliche Anfragen steht Ihnen die Geschäftsführerin der Christlichen Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe Halle gGmbH, Frau Axinia Schwätzer, Telefon (0345) 52426-30, zur Verfügung. Ein vertrauliches Behandeln Ihrer Anfrage ist selbstverständlich.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.10.2018 an die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen via E-Mail zukommen lassen, bitten wir Sie, diese in einer zusammenhängenden PDF-Datei zu senden und die Dateigröße von 4 MB nicht zu überschreiten.

Zurück zur Übersicht