Christliche Akademie Halle

Basismodule

Die Basismodule für die folgenden Fachweiterbildungen nach den Empfehlungen der DKG sind identisch und werden gemeinsam von jedem an diesen Kursen Teilnehmenden belegt:
• Pflege in der Endoskopie
• Intensiv- und Anästhesiepflege
• Pflege in der Onkologie
• Pflege in der Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Die feierliche Eröffnung der Kurse findet am 24. September 2019 statt.

Blockwochen:
Die Basismodule finden in folgenden Blockwochen statt:
21. bis 25. Oktober 2019
9. bis 13. Dezember 2019
20. bis 24. Januar 2020
24. bis 28. Februar 2020
23. bis 27. März 2020
4. bis 8. Mai 2020

Moduleinheiten:
Inhaltlich werden in den beiden Basismodulen folgende Moduleinheiten angeboten:

Basismodul I: Berufliche Grundlagen anwenden (116 Stunden)
Moduleinheit 1 Ethisch denken und handeln (36 Stunden)
Moduleinheit 2 Theoriegeleitet pflegen (32 Stunden)
Moduleinheit 3 Modelle von Gesundheit und Krankheit in die Pflege einbeziehen (32 Stunden)
Moduleinheit 4 Ökonomisch handeln im Gesundheitswesen (16 Stunden)

Basismodul II: Entwicklungen initiieren und gestalten (84 Stunden)
Moduleinheit 1 Lernen (36 Stunden)
Moduleinheit 2 Anleitungsprozesse planen und gestalten (16 Stunden)
Moduleinheit 3 QM-Arbeitsabläufe in komplexen Situationen gestalten (16 Stunden)
Moduleinheit 4 In Projekten arbeiten (16 Stunden)

Die Auflistung der Fachmodule finden Sie kursspezifisch in den einzelnen Kursen.

Voraussetzungen Abschlussprüfungen der Weiterbildung:
Um an den mündlichen und praktischen Abschlussprüfungen der Weiterbildung teilnehmen zu können, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:
• Absolvierung der geforderten Theoriestunden
• erfolgreiche Absolvierung der Modulprüfungen
• Stundennachweis der absolvierten Praktika
• Nachweis über die praktischen Anleitungen (10 Prozent der Praxiszeit)
• Leistungsnachweis der absolvierten Praktika