Strahlenschutzkurs für OP-Personal

Inhalte

In diesem Kurs können die erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz in der Heilkunde gemäß der Richtlinie »Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin« nach Anlage 10 erworben oder aufgefrischt werden. Grundlegende Inhalte wie der Aufbau der Durchleuchtungseinrichtungen, deren technische Funktionsweisen, Erläuterungen von Schutzmaßnahmen vor Strahlung des Patienten|des Personals sind neben praktischen Anwendungen zur Einstellung der Geräte und Simulationen von Strahlenschutzsituationen Bestandteil des Kurses.

Zielgruppe

Angesprochen werden Pflegekräfte und Operationstechnische Assistenten aus den Funktionsbereichen und OP-Personal, die ausschließlich einfache Röntgeneinrichtungen auf direkte Anweisung des unmittelbar anwesenden Arztes bedienen. Der Kurs findet gemeinsam mit den Auszubildenden zur Operationstechnischen Assistenz der CAGP statt.

Anmeldeformular

In unserem Downloadcenter können Sie sich das aktuelle Fort- und Weiterbildungsprogramm, das Anmeldeformular und aktuelle Kursausschreibungen ansehen und herunterladen.

Kurskoordination