Refresherkurs „Kardiologische Fachassistenz“

Refresherkurs

Ziele des Kurses

Mit den steigenden Qualitätsanforderungen in kardiologischen Funktionseinheiten sind Fachkräfte mit dem Abschluss der Weiterbildung „Kardiologische Fachassistenz“ angehalten sich fachlich auf den neusten Stand zu halten. Der 3-tägige Refresherkurs bietet die Möglichkeit, neue Erkenntnisse der Kardiologie zu erlangen sowie erworbenes Wissen aufzufrischen und zu vertiefen. Der Kurs ermöglicht den Teilnehmenden zudem den Austausch mit anderen Fachkräften sowie die Reflexion der eigenen Praxis.

Zielgruppe

Mitarbeitende aus den invasiven und nicht-invasiven Funktionseinheiten der Kardiologie, mit Nachweis einer erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung zur Kardiologischen Fachassistenz.

Das Weiterbildungsangebot umfasst 24 Stunden.

Theoretischer Teil:

  • Update über relevante Themenbereiche und Leitlinien der Kardiologie
  •  Vertiefung EKG und EPU
  • roundtable-Gespräch „Neues aus der Kardiologie“

 

Praktischer Teil:

  • interaktive Übungen am Simulator zu kardiologischen Notfallsituationen

Die Lehrveranstaltungen findet an 3 Tagen von 08:30 Uhr bis 15:45 Uhr an der Christlichen Akademie statt.

Am 14. September 2022 beginnt der Kurs »Sedierung und Notfallmanagement in der interventionellen Kardiologie für Assistenz- und Pflegepersonal« an der Christlichen Akademie.

Am 10. Oktober 2022 beginnt der Kurs »Kardiologische Fachassistenz - Kurs 2022« an der Christlichen Akademie.

Anmeldeformular

In unserem Downloadcenter können Sie sich das aktuelle Fort- und Weiterbildungsprogramm, das Anmeldeformular und aktuelle Kursausschreibungen ansehen und herunterladen.

Kurskoordination