Fortbildungsreihe für Betreuungskräfte in Pflegeeinrichtung

Die Fortbildungsreihe richtet sich an bereits qualifizierte Betreuungskräfte in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen. In unseren Fortbildungen können Betreuungskräfte ihr Wissen zu praxisrelevanten Themen aktualisieren und in einen fachlichen Erfahrungsaustausch treten. Die Angebote geben neue Handlungsorientierung und ermöglichen den Teilnehmern eine persönliche Kompetenzentwicklung. Nach der Richtlinie des GKV-Spitzenverbands sind Betreuungskräfte zu einer jährlichen Fortbildung mit einem Umfang von 16 Stunden verpflichtet.

Termine27./ 28. Februar 2020 
Kursnummer4606/2020
Anmeldung bis06.02.2020

Inhaltliche Schwerpunkte 

In der Betreuung von Pflegebedürftigen ist ein Sturz ein gefürchtetes Ereignis. Diese Fortbildung sensibilisiert die Teilnehmer im Erkennen von Gangunsicherheiten und bietet Maßnahmen zur Sturzprophylaxe, die sich in die Betreuungssituation integrieren lassen.

Termine14./ 15. Mai 2020
Kursnummer4612/2020
Anmeldung bis23.04.2020 

Inhaltliche Schwerpunkte

Mit dieser Fortbildung gewinnen die Teilnehmer mehr Sicherheit, um Notfälle im Betreuungsalltag richtig einzuschätzen sowie Warnsignale und Symptome von akut gesundheitsgefährdenden Situationen zu erkennen. 

Termine13./ 14. August 2020
Kursnummer4616/2020
Anmeldung bis23.07.2020

Inhaltliche Schwerpunkte

Die Teilnehmer dieser Fortbildung erlernen neue Möglichkeiten, um die Umwelt von bettlägerigen Pflegebedürftigen erlebbar zu machen. Der Kurs bietet Techniken und Methoden zur Sinnesaktivierung und Körperwahrnehmung.

Termine26./ 27. November 2020
Kursnummer4622/2020 
Anmeldung bis 05.11.2020

Inhaltliche Schwerpunkte 

Wer anderen Menschen Zuwendung schenkt, sollte auch auf sich selbst achten. Da berufliche Herausforderungen in der Betreuung von pflegebedürftigen Menschen zunehmen, soll die Fortbildung  der Reflexion des eigenen beruflichen Handelns dienen und Strategien zur Stärkung der eigenen Ressourcen zur Erhaltung der  Gesundheit zeigen.

Termine

Die Kurstage finden von 08:30 - 15:45 Uhr in einem Umfang von jeweils 8 Unterrichtsstunden statt.

Kursabschluss

Die Teilnehmenden erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat der Christlichen Akademie.

Teilnahmevoraussetzungen

  • qualifizierte Betreuungskräfte aus ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen
  • interessierte Pflegekräfte aus ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen

Anmeldeformular

In unserem Downloadcenter können Sie sich das aktuelle Fort- und Weiterbildungsprogramm, das Anmeldeformular und aktuelle Kursausschreibungen ansehen und herunterladen.

Kursleiterin