Berufspädagogischer Qualitätszirkel für Praxisleiter

„Wissen ist ein Schatz, der seinen Besitzer überall hin begleitet.“ - Chinesisches Sprichwort -
Wir freuen uns, Ihnen im Fortbildungsjahr 2020 vier Termine für berufspädagogische Qualitätszirkel  anbieten zu können. Unser Schwerpunkt liegt auf dem Thema "Generalistik in der Pflege". Wir wollen Sie in der Vorbereitung der neuen Pflegeausbildung gerne unterstützen und laden alle Praxisanleiter der unterschiedlichen Berufsgruppen im Gesundheitswesen dazu herzlich ein. Jeder unserer berufspädagogischen Qualitätszirkel findet in Form eines Workshops statt und entspricht  8 Fortbildungsstunden, da es sich um eine Tagesveranstaltung handelt.

Neben der umfassenden thematischen Bearbeitung werden Sie die Möglichkeit haben, eigene Handlungsweisen zu reflektieren und in einen gewinnbringenden Erfahrungsaustausch zu treten. Die gewonnenen Erkenntnisse können dann von Ihnen in das persönliche Arbeitsfeld übertragen werden.
Die Workshops finden von 08:30 bis 16:00 Uhr statt.

TerminDonnerstag, 30.01.2020
Kursnummer4602/2020
Anmeldung bis09.01.2020

Praxisanleiter und Lehrkräfte werden gemeinsam den Kompetenzerwerb bei den Auszubildenden unterstützen. Wie können die Kompetenzen aus der Ausbildungs- und Prüfungsordnung in die Praxis umgesetzt werden? An diesem Tag werden wir methodische Varianten bearbeiten.

Termin Donnerstag, 19.11.2020
Kursnummer4610/2020
Anmeldung bis 30.10.2020

Im Pflegealltag wird es künftig den Pflegefachfrauen bzw. –männern vorbehalten sein, den Pflegebedarf eines Menschen zu erfassen, zu dokumentieren und die notwendigen Pflegemaßnahmen einzuleiten. Welcher Lernbedarf ergibt sich hier für die Auszubildenden? An diesem Tag diskutieren wir, was diese Vorbehaltstätigkeiten für den Praxisanleiter im Anleitungsprozess bedeuten.

Termin Donnerstag, 25.06.2020
Kursnummer4614/2020
Anmeldung bis04.06.2020

Die theoretische Ausbildung im Pflegeberuf wird eine enorme Veränderung erfahren. Wie beeinflusst diese Veränderung die Arbeit des Praxisanleiters? Was bleibt? Was verändert sich?
An diesem Tag wollen wir einen Überblick verschaffen und dazu in Diskussion treten.

TerminDonnerstag, 24.09.2020
Kursnummer4617/2020 
Anmeldung bis 03.09.2020 

Handlungskompetenz beim Auszubildenden entwickeln, fördern und einschätzen ist ein uns immer wieder begleitendes Thema. Was gilt es zu ergänzen? Gibt es etwas Neues zu beachten? Anhand von Fallbeispielen möchten wir in einen Erfahrungsaustausch kommen und Sie in Ihrer Kompetenz stärken. 

Anmeldeformular

In unserem Downloadcenter können Sie sich das aktuelle Fort- und Weiterbildungsprogramm, das Anmeldeformular und aktuelle Kursausschreibungen ansehen und herunterladen.

Kursleiterinnen