Christliche Akademie Halle

Workshops für Praxisanleiter

„Der Mensch bringt sogar die Wüsten zum Blühen. Die einzige Wüste, die ihm noch
Widerstand leistet, befindet sich in seinem Kopf.“ Ephraim Kishon

Wir freuen uns, Ihnen im Fortbildungsjahr 2019 vier Workshoptermine anbieten zu können. Im kommenden Jahr liegt unser Schwerpunkt auf Themen, mit denen wir Ihrem Interesse im Besonderen gerecht werden möchten und die deshalb eine große Bandbreite umfassen.

Unsere Refresherworkshops werden sich zum großen Teil bereits an den zu erwartenden Anforderungen der generalistischen Ausbildung orientieren. Neben der umfassenden thematischen Bearbeitung werden Sie die Möglichkeit haben, eigene Handlungsweisen zu reflektieren und in einen gewinnbringenden Erfahrungsaustausch zu treten. Die gewonnenen Erkenntnisse können dann von Ihnen in das persönliche Arbeitsfeld integriert werden.

Im Kalenderjahr 2019 bieten wir Ihnen folgende Workshops an:

Leistungsbewertung - Fair? Motivierend? Verlässlich?
Donnerstag, 24. Januar 2019
Kursnummer: 4602/2019
Praxisanleiter werden auch künftig vor der Aufgabe stehen, die erbrachten Schülerleistungen einschätzen zu müssen. Gibt es hundertprozentige Objektivität? Was sind die Voraussetzungen einer fairen Leistungsbewertung? Wie kann Leistungsbewertung motivieren?
Diese und andere Fragestellungen werden in dem Workshop aufgegriffen und bearbeitet.
verbindlich buchen

Schwieriger Schüler?!
Donnerstag, 28. März 2019
Kursnummer: 4605/2019
Im Pflegealltag gibt es viele schwierige Anleitungssituationen aus Sicht des Praxisanleiters und aus der Sicht des Schülers. Ein Generationenproblem?
Wer möchte eigentlich in der Pflege arbeiten?
Die heutige Verantwortung von Schule und Praxis wird diskutiert.
Kann Kritik motivieren?
verbindlich buchen

Donnerstag, 13. Juni 2019
Kursnummer: 4607/2019
Gesprächsführung in der Ausbildung wird in der Wirkung immer noch unterschätzt.
Vom Gesprächsführenden hängt ab, ob ein Gespräch eine motivierende oder demotivierende Wirkung entfaltet.
Wie kann der Balanceakt zwischen Kritik und Motivation gelingen?
verbindlich buchen

Die generalistische Ausbildung steht vor der Tür
Donnerstag, 12. September 2019
Kursnummer: 4608/2019
Wir wollen mit Ihnen gemeinsam in einer Ideenwerkstatt Möglichkeiten zur Förderung der Handlungskompetenz beim Schüler entwickeln und diskutieren.
verbindlich buchen


Seminarzeiten:
Die Workshops beginnen 09:00 Uhr und enden 16:00 Uhr.

Kurskoordination/Dozentinnen:
Andrea Bohn, Constanze Burchert

Teilnahmebeitrag:
je Veranstaltung 125,00 € (inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen)

Anmeldeschluss:
jeweils 3 Wochen vor dem Workshop-Termin

max. Teilnehmerzahl:
24

Notwendige Unterlagen für Ihre Anmeldung
Für Ihre Anmeldung benötigen wir ein ausgefülltes Anmeldeformular und ggf. eine Kostenübernahmeerklärung des Arbeitgebers. Sehr gerne können Sie sich auch online zu den Workshops anmelden.

Registrierung beruflich Pflegender
Die Christliche Akademie ist bei der Registrierung beruflich Pflegender als Weiterbildungseinrichtung anerkannt. Mit der Teilnahme an den Fortbildungen werden je Kurs 6 Punkte durch die Registrierungsstelle vergeben.

Kontakt
Christliche Akademie für Gesundheits- und Pfegeberufe Halle gGmbH
Fährstraße 6
06114 Halle (Saale)

Telefon: (03 45) 5 24 26 74
Telefax (03 45) 5 24 26 44
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!