Christliche Akademie Halle

Infrastruktur

Der Unterricht in der Ausbildung sowie die Veranstaltungen der Fort- und Weiterbildung finden überwiegend in den sanierten und funktional ausgestatteten Gründerzeitvillen Fährstraße 4, Riveufer 4 und 5 sowie im Neubau Fährstraße 5 statt. Die Gebäude sind modern und zweckmäßig für die Bedürfnisse der Aus-, Fort- und Weiterbildung eingerichtet. Neben den Seminarräumen stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Gruppenräume, Kabinette, eine Präsenzbibliothek und eine Cafeteria zur Verfügung. Für auswärtige Teilnehmerinnen und Teilnehmer befinden sich Pensionen und Hotels in unmittelbarer Nähe.
Das Gebäude Riveufer 5, auch Villa Rabe genannt (s. Foto), findet sich im Logo der Christlichen Akademie wieder. riveufer5 14
Im Jahr 2013 wurde ein neuer Funktionsbau (Fährstraße 5) mit zwei Kursräumen, einem Lehrkabinett und einem Andachtsraum errichtet und eingeweiht. 
Er kann auch als Konferenzsaal mit einer Kapazität von ca. 130 Plätzen genutzt werden.
P1140228
Technisch sind unsere Seminar- und Unterrichtsräume mit allem ausgestattet, was heute für einen modernen Lehrbetrieb erforderlich ist. F5-Kursraum www
Unsere freundliche Cafeteria lädt zu einem Snack zwischendurch und wohlschmeckenden Mittagsmenüs ein. Seit 2009 wird die Cafeteria erfolgreich von Mitarbeitenden der Halleschen Behindertenwerkstätten betrieben. p1070927 www